Samstag, 26. Februar 2011

Pflege des Tages

Die heutige pflege ist etwas anders alssonst.

Sonst fange ich an mit einer Ölkur, und benutze anschließend ein Shampoo.Diesmal fin gich mit ein Shampoo an,und mache weiter mit einePflegekur. Ich habe es so gemach weil meine Haare sehr schmutzig waren, und weil ich heute Lust auf eine Feuchtigkeitskur hatte.
Die Produkte die hier aufgelistet sind, gehören zu denen die ich am häufigsten benutze, bzw passen die sehr gut zu mein Haar.

Zur zeit ist mein Haar extremst nachgewachsen, ichhabe sie seid mehr als 9 Monate nicht geglättet. Ich habe was sehr krasses festgestellt: Meine nachgewachsene Haare und genau so lang, wie die geglättete. Anders ausgedrückt, ich mache seid etwa 2 Jahre alles mögliche um mein geglättetes Haar wachsen zu lassen,aber es sieht so aus, als würden die genau so schnell abbrechen wie die wachsen,wenn die geglättet sind. Das gibt mir einen Grund zu Überlegen .

Zur heutige Pflege (Alle Produkte sind inAfroshop erhältlich):
  • Olive Oil Creamy Aloe Shampoo
  • Dabur Vatika Deep Conditioning (25 min unter der Haube)
  • Organic Root Stimulator Carrot Oil (Meine Haarcreme)

Ja, und letztendlich, das alle wichtigste: Das nahgewachsene Haar ist UNBENDIGBAR, ich weiss es,und ich versuche meist gar nicht erst mit dem Kamm grossartig da durch zu kämen. Diese Verfahren mache ich nur auf das nicht-geglättete Haar, und ich benutze eine sehr schwache Hitze: es geht nicht um Hitze, aber um wärme anwenden. Leider dauert es ein bisschen, also ich brauche etwa eine halbe Stunde dafür, aber dafür bekomme ich keine Frustration weil ich den Kamm nicht durchbekomme (-> genau dann fängt man an übers glätten und haare abschneiden nachzudenken), und das Haar bricht nicht,da ich ja keine Gewalt anwende!
  1. Haare in mehrere kleine teile zerteilen (sonstklappt es nicht richtig)
  2. eine geeignete Haarbürste nehmen
  3. eine Föhn auf milde wärme stellen,
  4. Haare mit der bürste langziehen
  5. Föhn nur über das Nachgewachsene Haare gerade mal 15,sogar noch weniger föhnen
  6. und weiterhirn in kleine Partien durcharbeiten
Ach Ja...und bei mir wachsen nicht nur die Haare... und das ist auch der Grund warum ich keine starke Chemikalien/Relaxer auf mein Körper möchte!
LG,
Starlette

Kommentare:

  1. Ach wie süsss!!!!! Alles Gute und Herzlichen glückwunsch!!

    AntwortenLöschen
  2. sollte man jeden tag haarcreme benuzten wie die Organic Root Stimulator Carrot Oil (Meine Haarcreme)z.b?

    AntwortenLöschen

Du kannst dich gerne im Profil als "anonym" anmelden an, wenn Du moechtest.